Skip to Main Content »

Search Site

Category Navigation:

You're currently on:

Ereignismeldesystem EMS 220

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Ereignismeldesystem EMS 220 Anwendungsbeispiel

Ereignismeldesystem EMS 220

Artikel-Nr.: 90220

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung



Lieferzeit: (4 - 5 Arbeitstage)
633,00 € 
inkl. 19% MwSt., exkl. Versand
| Auf die Vergleichsliste
Add Items to Cart

Das Ereignismeldesystem EMS 220 eignet sich für verschiedenste Fernüberwachungsaufgaben, speziell in der Haus- und Gebäudetechnik.
Es können zwei kontinuierliche Messungen und zwei Grenzwerte mit einem Gerät überwacht werden.

Typische Einsatzgebiete sind:

  • Überwachung und Verwaltung von Heizöltanks
  • Überwachung von Heiz- und Technikräumen
  • Kontrolle von Schächten, Auffangwannen oder Rohrleitungen
  • Signalweiterleitung von Gefahren- und Zustandsmeldungen

 

Artikelbeschreibung

In Verbindung mit dem AFRISO Net Webservice können zusätzlich Daten visualisiert, aufgezeichnet und verwaltet werden.
EMS 220 kann z.B. mit folgenden AFRISO Signalgebern kombiniert werden:

  • Füllstandmessgeräte
  • Füllstandgrenzschalter
  • Lecküberwachungsgeräte
  • Gas- und Rauchmelder

EMS 220 verfügt über 2 analoge und 2 digitale Alarmeingänge. EMS 220 sendet Alarmsignale oder kontinuierliche Messergebnisse auf das Mobiltelefon des Anlagenbetreibers oder zur Dokumentation und Verteilung an den AFRISO Net Server. Vom Server können Meldungen per Internet, SMS oder E-Mail verschickt werden. Der Betreiber kann per Mobiltelefon den Anlagenstatus jederzeit abfragen oder Parameter verändern. Messintervalle, Grenzwerte und Datenübertragungsabstände sind frei einstellbar.
  

 

AFRISO Net Webservice

AFRISO Net Webservice Beschreibung   (111 KB)

Der AFRISO Net Server sammelt Daten, archiviert diese in einer Datenbank und versendet Statusoder Alarmmeldungen. Messdaten werden visualisiert und dokumentiert. Berichte und Trendkurven frei wählbarer Zeiträume können automatisch erstellt werden.
 

AFRISO Net ist eine preiswerte Möglichkeit, um Daten jederzeit und an jedem Ort online abzufragen. Weiterführende Beschreibung siehe AFRISO Net Webservice Dokumentation (811 KB)

 

Zusatzinformation

Versorgungsspannung AC 230 V
Alarmeingänge • 1 Analogeingang 4–20 mA, aktiv oder passiv
• 1 Analogeingang für Sonde DIT 01
• 2 Digitaleingänge, potenzialfrei zu belegen
Temperatureinsatzbereich
Umgebung:-20 °C/+50 °C
Sensorversorgung 1 x DC 24 V, max. 25 mA
1 x für Sonde DIT 01
Datenübertragung GSM-Kurzmitteilung (SMS) durch integriertes GSM-Modem 900/1800 MHz
Messintervalle/ Daten­übertragungs­abstände Frei einstellbar
Parametrierung/Konfiguration Über Mobiltelefon
Gehäuse Wandaufbaugehäuse aus schlagfestem Kunststoff (ABS), B x H x T: 100 x 188 x 65 mm
Schutzart IP 40 (EN 60529)
Elektrischer Anschluss Kabelverschraubungen
CE-Konformität EN 61000-6-2
EN 61000-6-3
Optionen
  • Einrichtung einer Kartei auf AFRISO Net Server (einmalig) -
    Preis auf Anfrage
  • Monatliche Grundgebühr - Preis auf Anfrage
Anfrage-Checkliste Anfrage-Formular für Ereignismeldesystem   (27 KB)
Prospekt (PDF) Prospekt für Ereignismeldesystem EMS 220   (209 KB)
Betriebsanleitung Betriebsanleitung für Ereignismeldesystem EMS 220   (2.287 KB)
 

Artikel vergleichen

Es ist kein Artikel zum Vergleichen vorhanden.

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.


Kundenbewertungen von Wekonn e-shop
Sicher einkaufen
mit Käuferschutz
  • geprüft
  • erfolgreich zertifiziert
  • sichere Zahlung mit
  • Geld-zurück-Garantie
 

 

Mehr Infos zur Bezahlmethode sofortüberweisung
 
Mehr Information zur Bezahlmethode PayPal