Skip to Main Content »

Search Site

Category Navigation:

You're currently on:

TankControl 10 mit Sonde

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Display TankControl
  • TankControl 10 Anwendungsbeispiel
  • Optionale Schwimmersonde für Mimimumpegel (AN 16703)

TankControl 10, hydrostatischer Füllstandsanzeiger

Artikel-Nr.: 52151

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung



Lieferzeit: (3 - 4 Arbeitstage)
511,00 € 
inkl. 19% MwSt., exkl. Versand
| Auf die Vergleichsliste
Add Items to Cart

Universelle hydrostatische Füllstandsanzeige mit graphischer Anzeige zur Verbrauchsdarstellung (Historie), Reichweitenermittlung (Prognose) sowie Meldung von Minimal- oder Maximalfüllständen oder zur Füllstandregelung.

Für Behälter von 1.000 bis max. 4.000 mm Füllhöhe. Geeignet für Heizöl EL, L, Dieselkraftstoff, FAME 100 % als Biodiesel (EN 14214), Wasser (kein Trinkwasser!) und ähnlichen Flüssigkeiten.

Die Anzeige erfolgt wahlweise in Liter, m3, % oder Füllhöhe (mm). Geeignet für den Einsatz in hochwassergefährdeten Gebieten.

  • universell einsetzbar für Heizöl, EL, L, Dieselkraftstoff, Biodiesel und Wasser
  • Universellen Einsatz für Behälter von 1 m bis 4 m Höhe bzw. Durchmesser
  • Keine Eingabe von Peiltabellen notwendig, da alle gängigen Tankformen hinterlegt sind
  • Schnelle und sichere Montage durch komplettes Montagezubehör
  • Graphische Anzeige von Verbrauch und Reichweite
  • Mit optischem/akustischem Alarm, Quittiertaste und 2 Relais
  • Fernmessung bis 15 m

Artikelbeschreibung

In Verbindung mit einer zusätzlichen Tauchsonde für Differenzalarm auch geeignet zur Meldung von Füllstanddifferenzen in kommunizierenden Tanks (z. B. Batterietanks), die beim Befüllvorgang eine mögliche Ursache für eine Überfüllung sein können. Alternativ kann auch eine Schwimmersonde für Rückstaumeldungen (Kanalnetz, z. B. bei Regenwassernutzungssystemen) oder zur zusätzlichen Minimal- oder Maximalmeldung angeschlossen werden. Speziell konzipiert für die Haus- und Gebäudetechnik.


Das hydrostatische Füllstandmessgerät besteht aus einem Auswertegerät mit numerischer und graphischer Anzeige und einer Tauchsonde mit integrierter Druckmesszelle.
Optional mit zusätzlicher Tauchsonde für Differenzalarm oder Schwimmersonde für Minimumpegel. Bei Unter-/Überschreitung eines frei einstellbaren Min.-Füllstandes erfolgt optische und akustische Alarmgabe (quittierbar) direkt am Auswertegerät. Die Anzeige für Tauchsonde 2 erfolgt in mm. Bei Überschreitung einer einstellbaren Füllstanddifferenz zwischen Tauchsonde 1 und Tauchsonde 2 wird Alarm ausgelöst.

Zwei zusätzliche Relaiskontakte können zur Ansteuerung weiterer Alarmgeräte zur Füllstandregelung oder zur Anbindung an Fernmelde- oder Gebäudeleittechnik verwendet werden. Einfache Bedienung durch menügeführte Geräteeinstellung. Hohe Messgenauigkeit durch elektronische Messwertaufnahme. Handelsübliche Tankformen sind hinterlegt. Druckwasserdicht bis 10 m Wassersäule.

Zusatzinformation

Besonderheit Für Überschwemmungsgebiete geeignet
Funktionen Einheitenumschaltung
tägliche Speicherung von Füllstanddaten
Verbrauchskontrolle
graphische Auswertedarstellung für Verbrauchswerte (bis 5 Jahre)
Reichweitenberechnung
Alarmfunktionen (Min./Max.)
Fühlerbruch- und Kurzschlussanzeige
Versorgungsspannung AC 230 V
Lithium-Batterie zur Datensicherung (Kalenderfunktion)
Zulässige Medien Heizöl oder Dieselkraftstoff (Dichte = 0,84 g/cm³)
Wasser (Dichte = 1 g/cm³)
Biodiesel nach EN 14214
Messbereich 0/400 mbar
Messgenauigkeit ±1,5 % FS
Anzeigewerte Liter, m³, %, Füllhöhe (FH) in mm
Temperatureinsatzbereich
Medium:-5 °C/+70 °C
Umgebung:0 °C/+45 °C
Lagerung:-5 °C/+70 °C
Display Graphisches Display (30 x 50 mm) mit Hintergrundbeleuchtung und hoher Auflösung. Wahlweise Anzeige von Liter (6-stellig), m3, % und Füllhöhe in mm. Optische Symboldarstellung für Alarminformation.
Optischer Alarm Rote LED
Akustischer Alarm Integrierter Piezosummer, quittierbar
Schaltausgänge
Relaiskontakte:2 potentialfreie Wechsler
Kontaktbelastung:AC 230V, 2 A
Schutzart IP 54 (EN 60529)
Tauchsonde
Gehäuse:Edelstahl 303
Kabel:PVC, 6 m mit Luftschlauch
Trennmembrane:Edelstahl 316 L
Dichtungen::FKM (Viton)
Abstandhalter::POM, PE
Gehäuse Wandaufbaugehäuse aus schlagfestem Kunststoff (ABS)
B x H x T: 100 x 188 x 65 mm
Optionen
  • Tauchsonde für Differenzalarm
  • Schwimmersonde (Ersatzsonde Minimelder AN 16703)
Lieferumfang
  • Auswertegerät mit Graphik-Display und 15 m Verbindungskabel zur Sonde (nicht verlängerbar)
  • Tauchsonde mit 6 m Tauchkabel
  • Feuchtraum-Abzweigdose
  • Verschraubungsset G1 x G11/2 x G2
  • Montageset für Entnahmeflansch an Kunststoff-Batterietanks
Betriebsanleitung Betriebsanleitung für hydrostatischen Inhaltsanzeiger TankControl 10   (1.177 KB)

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Tauchsonde für DIT 01, DIT 01-E, DIT 10, TankControl 01 und TankControl 10

Tauchsonde für DIT 01, DIT 01-E, DIT 10, TankControl 01 und TankControl 10
165,00 € 
inkl. 19% MwSt., exkl. Versand
     
 

Artikel vergleichen

Es ist kein Artikel zum Vergleichen vorhanden.

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.


Kundenbewertungen von Wekonn e-shop
Sicher einkaufen
mit Käuferschutz
  • geprüft
  • erfolgreich zertifiziert
  • sichere Zahlung mit
  • Geld-zurück-Garantie
 

 

Mehr Infos zur Bezahlmethode sofortüberweisung
 
Mehr Information zur Bezahlmethode PayPal