Skip to Main Content »

Search Site

Category Navigation:

You're currently on:

Vakuum Leckanzeigegerät Eurovac HV im Schutzkasten mit Heizung

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Vakuum Leckanzeigegerät Eurovac HV im Schutzkasten mit Heizung

Vakuum Leckanzeigegerät Eurovac HV im Schutzkasten mit Heizung

Artikel-Nr.: 43781

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung



Lieferzeit: (12 - 14 Arbeitstage)
ab 595,00 € 
inkl. 19% MwSt., exkl. Versand
| Auf die Vergleichsliste
Add Items to Cart

Zur sicheren Überwachung von doppelwandigen Behältern und einwandigen Behältern mit Innenhülle. Eurovac HV
erzeugt im Überwachungsraum des Tanks einen Unter­druck im Hochvakuumbereich (ca. -400 mbar). Zudem ermöglicht Eurovac HV die Überwachung weiterer Medien (z.B. Alt- und Hydrauliköle, Schleifkühlmittel, Brems­­flüs­­sig­keit, u.v.m.).

Für die Montage im Freien ist das Gerät ist in einem Schutzkasten (IP 55) mit einer Hupe HPW2 und einer Heizung ausgerüstet.

Leckdetektor für Unterdruck nach EN 13160-1 (Klasse 1) zur sicheren Überwachung von doppelwandigen oder einwandi­gen Behältern mit Innenhüllen für die Lagerung brennbarer Flüssigkeiten (Mineralölprodukte) der Gefahrklasse AIII sowie AdBlue® (Harnstofflösung 32,5 %) nach DIN 70070.

Für die Montage im Freien ist Eurovac im Schutzgehäuse (IP 55) (optional auch beheizt) erhältlich.

Artikelbeschreibung

  • Kompakte Bauform, modernes Design für ein professionelles Erscheinungsbild
  • Mit optischem/akustischem Alarm, Quittiertaste und Schaltausgang
  • Hohe Energieeffizienz: Sparsamer, leistungsstarker Gleichstrommotor mit hohem Anlaufmoment
  • Serviceanzeige für die jährliche Wartung
  • Großer Spannungsbereich (AC 100–240 V), weltweit einsetzbar
  • Mit Netzausfallüberwachung
  • Integrierte Anzeige der Pumpenlaufzeit
  • Geräuscharmer Betrieb
  • Sinterkunststoff-Filter und Kondensatgefäß zum Schutz der Pumpe
  • Neue Schlauchverbindungstechnik für dauerhaft verbesserte Dichtigkeit
Eurovac enthält in einem kompakten, robusten Kunststoffgehäuse alle Anzeige- und Bedienelemente, die komplette Elektronik, eine Vakuumpumpe, einen Druckschalter, einen Filter sowie drei Schlauchan­schlüsse für die pneumatische Verbindung mit dem Überwachungsraum des Tanks.

Die Vakuumpumpe wird durch einen extrem sparsamen Gleichstrommotor (Energieeffizienzklasse A++) mit hohem Anlaufmoment angetrieben. Eurovac verfügt über eine Anzeige der Pumpenlaufzeit und einen Schaltausgang für Zusatzgeräte oder zur Einbindung in Gebäudeleitsysteme. Optional kann eine 9 V-Batterie angeschlossen werden, sodass bei Netzausfall Alarm ausgelöst wird. Eine neue Schlauchverbindungstechnik sorgt für dauerhaft verbesserte Dichtigkeit. Die Anschlussstutzen sind universell für 4 mm- und 6 mm-Schläuche (4 mm- Anschluss nicht für Neuanlagen!) in den Farben Rot, Weiß und Grün ausgeführt. Dies erlaubt eine sichere Verbindung ohne Übergangsstücke und ohne Verwechslungsmöglichkeit. Der Auspuff ist direkt an der Entnahmeeinrichtung EUROFLEX anschließbar, dadurch entfällt das aufwändige Anbohren und Gewindeschneiden in die Entlüftungsleitung und unerwünschter Spaneintrag in den Tank wird vermieden.

Der Sinterkunstsoff-Filter im Kondensatgefäß zeigt den aktuellen Verschmutzungsgrad an und kann bei Bedarf einfach und schnell von außen ausgetauscht werden. Der elektrische Anschluss ist von oben oder von unten ausführbar.

Für die Montage im Freien ist Eurovac im Schutzgehäuse (IP 55) erhältlich.

Eurovac entspricht der EMV-Richtlinie (2004/108/EG), der Niederspannungs-Richtlinie (2006/95/EG) und der Bauprodukte-Richtlinie (89/106/EWG).

Zusatzinformation

Leckanzeiger-Ausführung Eurovac HV im Schutzgehäuse (IP 55) mit Außenhupe (ca. 10 AT Lieferzeit)
Temperatureinsatzbereich Umgebung: -5 °C bis +50 °C
Versorgungsspannung AC 100–240 V
Nennleistung < 10 VA
Ausgänge 1 potenzialfreier Wechsler
Kontaktbelastung AC 250 V, 2 A ohmsche Last
Betriebsdruck Überwachungsraum -380 bis 420 mbar
Emissionen Alarmton:   Min. 70 dB(A)
Gehäuse Wandaufbaugehäuse aus schlagfestem Kunststoff (ABS). B x H x T: 202 x 230 x 70 mm
Schutzart IP 30 (EN 60529)
Zulassungen Z-65.22-4
Optionen Für die Montage im Freien Eurovac im Schutzgehäuse (IP 55)
Prospekt (PDF) Prospekt für Vakuum-Leckanzeigegerät Eurovac   (409 KB)
Betriebsanleitung Betriebsanleitung für Vakuum-Leckanzeigegerät Eurovac HV   (1.634 KB)
 

Artikel vergleichen

Es ist kein Artikel zum Vergleichen vorhanden.

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.


Kundenbewertungen von Wekonn e-shop
Sicher einkaufen
mit Käuferschutz
  • geprüft
  • erfolgreich zertifiziert
  • sichere Zahlung mit
  • Geld-zurück-Garantie
 

 

Mehr Infos zur Bezahlmethode sofortüberweisung
 
Mehr Information zur Bezahlmethode PayPal